Hochzeitstauben...

...ein bezauberndes Geschenk      für alle die sich trauen! (klick!)

 

v.l.n.r.: Christian Hehn, Jutta Hehn und Christian Stuhler

Interessiert dich unser Beruf? Dann klick doch einfach mal drauf!

Suchen sie hier ihren zuständigen Bezirks-Kaminkehrermeister

klick!

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Hier erhalten sie Informationen über unser Team und den Kehrbezirk, eine Auflistung unserer Dienstleistungen, welche wir ausnahmslos neutral und ordentlich, sauber und individuell für sie ausführen. Neu ist die Energieberatung an Wohngebäuden mit Beratung über zinsgünstige Finanzierung von Sanierungsmaßnahmen und Errechnung von Zuschüssen. Gerne beantworten wir ihre Fragen zum Energieausweis und erstellen ihnen den geeigneten Ausweis für ihre Immobilie. Im Info-Center lesen sie Aktuelles und Nützliches über unser Handwerk und im Service-Center stehen ihnen schon bald interessante Themen zum Nachlesen und zum Download bereit. Unter Miscanthus, dem Brennstoff vom Acker finden Interessierte in Kürze Informationen von Aussaat bis Ernte. Die "Schwäbischen Rußbläser" sind fast ausnahmslos musizierende Kaminkehrer/innen aus dem Allgäu und dem Raum Günzburg.

Unser neuen Kunden in Neugablonz

Seit dem 01. März 2013, bearbeiten wir auch einen Teil von Neugablonz. Westlich der Sudeten- und Gewerbestraße, von der Radlerstraße über Marschowitzer Straße und Bartelbergweg im Süden, bis zur Turnerstraße sowie Lebauer- und Friedrichswalder Straße im Norden.

Nach der Pensionierung des bisherigen Bezirkskaminkehrermeister, bin ich für diesen Teil als „Bevollmächtigter Bezirkskaminkehrer“ von der Regierung von Schwaben bestellt worden.

Für den Kehrbezirk Neugablonz (Kaufbeuren 3), wurde kein direkter Nachfolger gefunden. Damit in den Anwesen weiterhin alle anfallenden Kehr- und Überprüfungsarbeiten durchgeführt und die Betriebs- und Brandsicherheit gewährleistet werden kann, wurde dieser Kehrbezirk nun an die angrenzenden Kaminkehrerbetriebe aufgeteilt.

Wir gratulieren unserer staatlich geprüften Bürokauffrau!

Jutta Hehn (vorne Mitte)

Der Erfolg eines Handwerksbetriebes hängt oft auch entscheidend von den mitarbeitenden Ehefrauen ab. Die Unternehmerfrauen gestalten die Büroarbeit, sind in der Personalverantwortung, machen die Personaldisposition, organisieren, planen, rechnen ab, sprechen mit Kunden und, und, und... Aufgrund dieser hohen verantwortlichen Stellung im Betrieb ist auch der Bildungsbedarf entsprechend hoch.

Nach 500 Stunden Weiterbildung und den nötigen Hausaufgaben darf sich unsere Chefin, Jutta Hehn jetzt staatlich geprüfte Bürokauffrau nennen. Damit qualifiziert sie sich für das, was sie zuvor als angelernte Kraft in unserem Betrieb organisiert und geleistet hat.

Der ganze Betrieb gratuliert ihr zur Gesamtnote 1,5!

Achtung...

...jetzt Haus sanieren und profitieren!!!

Derzeit locken die niedrigen Kreditzinsen der KfW Bank. Bei einer entsprechenden Sanierung der eigenen Immobilie, sind neben einem Kredit (ab Zinsatz 1,00%) auch Teilschuldenerlasse von bis zu 12,5 % zu bekommen. Wer eine Sanierung der eigenen Immobilien selbst finanziert, kann einen einmaligen Zuschuss von maximal 20,0% erhalten. Seit dem 1. März 2013 werden Einzelmaßnahmen wie der Austausch von Fenster und Haustüren, Austausch der Heizungsanlage, Einbau einer Lüftungsanlage, Dämmung von Dach, Kellerdecke und Außenwand wieder mit einem Zuschuss in Höhe von 10 % oder über einen Kredit finanziert. Darüber hinaus kann der Einbau von Solaranlagen, Holzheizungsanlagenund Wärmepumpen in Bestandsgebäuden ebenfalls bezuschusst werden.

Ein Sachverständiger muss die Angemessenheit der Maßnahmen unter Berücksichtigung der Auswirkungen auf die thermische Bauphysik und energetische Haustechnik am gesamten Gebäude sowie die Übereinstimmung mit den technischen Anforderungen der KfW - Bank zu bestätigen.

  • Fragen sie uns, wir beraten sie fair, sinnvoll und neutral?
aktutelle Zinssätze - bitte klicken

10 Jahre

Wir bedanken uns bei

unseren Kunden in Bad Wörishofen, Schöneschach, Wiedergeltingen und Irsingen, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der zuständigen Wohnungsverwaltungen, Heizungsfachbetrieben, Kachelofen- und Kaminbaubetrieben, den Hausmeistern, sowie bei allen Marktpartnern und den öffentlichen Ämtern für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten 10 Jahren.

Auch in Zukunft sind wir gerne mit unserem umfangreichen Dienstleistungsprogramm in gewohnter Qualität für sie da.

Ihr Bezirkskaminkehrermeister und Energieberater

Christian Hehn mit Familie und

Mitarbeiter Christian Stuhler

Förderampel und die aktuelle Zuschüsse für Biomasse, Solar, und Wärmepumpen - bitte klicken


...und wieder der Beste seines Jahrgangs!!!

Nach dem unser Mitarbeiter Christian Stuhler, bereits 2005 als bester Lehrling von Schwaben, seine Gesellenprüfung absolvierte, konnte er diesen Erfolg mit einem Traumergebnis auch bei der Meisterprüfung im Dezember 2008 wiederholen. Seit Juli 2009 ist Christian nach bestandener Energieberaterprüfung auch als zertifizierter Energieberater bei uns aktiv.


Konzert der "Schwäbischen Rußbläser in Bad Wörishofen

Beim Benefizkonzert zu Gunsten krebskranker Kinder im Kurhaus in Bad Wörishofen, erspielten die "Schwäbischen Rußbläser" über 1000 Euro für den Verein "Kaminkehrer helfen". In Kürze wird der Vorstand des Vereins die Spenden an eine Organisation weitergeben.

Mehr unter  www.kaminkehrer-helfen.de